Aktuelles

Herzlich willkommen auf den nigelnagelneuen Homepage des Abenteuerspielplatz Mauga Nescht! Wir freuen uns nun endlich damit online gehen zu können und danken ganz vorneweg Luis für das Programmieren, Iris für das Design, Torsten für nächtelange Arbeitssessions, Mari für die Texte und Benny für die Fotos! Es ist noch nicht alles fertig und rund, in den kommenden Wochen werden sich immer mal wieder Kleinigkeiten ändern - aber wir denken die Homepage ist nun gut genug um die alte Seite in den Ruhestand schicken zu können. Wir sind gespannt, wie sie Euch gefällt und freuen uns über Eure Rückmeldung. Und nun viel Spaß beim Entdecken!

Seit Juli laeuft im Maugi das Projekt „Familientag“ in Kooperation mit dem Elternseminar und dem Atrium am Roemerkastell. An insgesamt drei Samstagen duerfen dann auch Eltern ins Maugi kommen und es gibt gemeinsame und getrennte Angebote fuer Kinder und Erwachsene. Ausserdem gibt es Zeit zum Austausch oder zur Beratung von Eltern. Pizza im Backhaus backen, Gegenseitige Massagen und Kistenklettern fuer Kids waren einige der bisherigen Programm- Highlights. Am vorerst letzten Termin am 27.10. ist Bogenschiessen geplant.

In den Sommerferien enstand hinter dem Backhaus eine neue Chill Area. Tatkraeftig unterstuetzt wurden die Kids und das Maugi Team durch unseren ehrenamtlichen Architekten Anas. Es entstand dabei ein ganz neuer Platz, der bei den Kindern sehr beliebt ist als Rueckzugsmoeglichkeit, aber auch um aus Naturmaterial Fantasiegebilde zu bauen oder Rollenspiele zu machen.
Finanziert wurde das Projekt durch Mittel aus dem staedtischen Fonds „Zukunft der Jugend“.

Auch dieses Jahr waren wir wieder auf Sommerfreizeit im Donautal. Die neun Maedchen und acht Jungs erwartete ein vielfaeltiges und spannendes Programm mit Hoehlen- und Burgbesichtigung, Kletter- und Kanutouren, naechtlichen Mutproben, Schatzsuche und und und... Nochmals herzlichen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer*innen, die durch ihren Einsatz die grandiose Woche moeglich gemacht haben und an die finanzielle Unterstuetzung durch die Stadt Stuttgart und Children for a better World!

Jobs

Lust auf Aktionen in der Natur mit vielen dynamischen Kindern? Dann bist Du bei uns genau richtig: Junge Menschen können bei uns in Zusammenarbeit mit der Diakonie ein Freiwilliges Ökologisches Jahr absolvieren! Dieses beginnt jedes Jahr am 1. September und endet am 30. August des nächsten Jahres. Am besten Du meldest Dich telefonisch und wir vereinbaren einen Vorstellungstermin.

Außerdem nehmen wir grundsätzlich gerne motivierte Praktikant und Praktikantinnen auf.

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag bis Donnerstag: 15.00 – 19.00 Uhr
Freitag: 12.30 – 19.00 Uhr
Samstag: 11.00 – 17.00 Uhr
Sonntag: geschlossen

In den Schulferien (in den Faschings- und Weihnachtsferien kein offener Betrieb!):
Montag bis Freitag: 11.00 – 18.00 Uhr