Das Maugi stellt sich vor

Hallo allerseits

Das Maugi ist ein Abenteuerspielplatz in Stuttgart-Hallschlag und stellt sich auf diesen Seiten vor. Hier erfahrt Ihr, was Ihr bei uns so alles machen könnt und was bei uns geht.

Für alle Älteren, die zu groß für unsere Rutsche sind, gibt es hier einen gaaanz langen Text.

Öffnungszeiten

Wenn Ihr zwischen 6 und 14 Jahren alt seid, könnt ihr zu uns kommen wann Ihr möchtet. Wie lange Ihr bleibt, entscheidet Ihr ganz alleine. Wir haben dienstags bis donnerstags von 15-19 Uhr, freitags von 12.30-19 Uhr, samstags von 11-17 Uhr und in den Ferien (außer Weihnachts- und Faschingsferien) von 11-18 Uhr offen.

Wegbeschreibung

Am besten erreichen könnt ihr uns von den Haltestellen Wilhelmsplatz oder Rosensteinbrücke. Dort gibt es jeweils zwei Buslinien, die euch Richtung Mauga Nescht bringen:
Linie 56 Richtung Münster: An der Bus-Haltestelle Nastplatz aussteigen in die Naststrasse abbiegen, dann links in die Hartensteinstrasse und immer geradeaus.
Die Linie 52 Richtung Borkumstraße: An der Bus-Haltestelle Altenburg aussteigen, rechts in die Rommelstrasse abbiegen, immer an der ehemaligen Kaserne entlang, schließlich an der Kelter rechts in die Hartensteinstrasse einbiegen und immer geradeaus.

Oder für Menschen, die gut zu Fuß sind noch schneller: Mit der U14 bis zur Haltestelle "Kraftwerk Münster". Über die Ampel Richtung Weinberg die 160-Stufen lange Treppe nehmen, oben zuerst rechts abbiegen dann links und dann in den kleinen Weg scharf rechts und ganz nach hinten laufen bis ihr unser Spielhaus seht.
 
Eine detaillierte Fahrplanauskunft gibts auf den Seiten des VVS.

Angebote

Meistens sind unsere täglichen Angebote kostenlos, lediglich für die Snackbar am Freitag oder Ausflüge müssen eure Eltern einen kleinen Beitrag bezahlen.

Es gibt jeden Tag ein Programm, z.B. basteln, werken, im Garten arbeiten, bei dem Ihr mitmachen könnt, aber nicht müsst. Manchmal gibt es Themen-Wochen wie Lehm-Woche, Holz-Woche etc. Im Monatsprogramm erfahrt Ihr immer was geplant ist.

Jeden Abend, bevor das Maugi zumacht, gibt es in der Teestunde eine Kleinigkeit zu essen. Beim gemütlichen Zusammensitzen könnt Ihr euch dort mit den anderen und den Betreuern über den Tag unterhalten. Ab Oktober bringen wir anschliessend die Kinder auf Wunsch nach Hause.

Aber natürlich gibt es auch sonst noch viele tolle Sachen im Mauga Nescht: Freizeiten (z.B. Skifahren in den Faschingsferien, Abenteuerfreizeit in den Sommerferien), Ausflüge, Feste aller Art, Kinder-Fußballturniere, Übernachtungen, Ferienprogramme, Kinder-Disco und vieles mehr.

Und in den meisten Ferien können Eltern ihre Kinder für die Ferienbetreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule anmelden, dann könnt ihr bereits um 8 Uhr ins Maugi kommen!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr bald mal vorbeischaut.

Euer Maugi-Team

 

Hier befindest du dich gerade:
Startseite | Maugi

 Bild des Monats Bild des Monats